360 Grad Video

Services > 360 Grad Video

Mitten drin statt nur dabei

Was ist 360° Film?
Schicken Sie ihr Publikum auf eine virtuelle Reise in 360°. Im Gegensatz zum traditionellen Film gibt es bei 360° Videos keinen vordefinierten Bildausschnitt. Hier bestimmen die Zuschauer selbst, wohin sie blicken wollen, indem sie mit ihrer Kopfbewegung den Bildausschnitt wählen. Dabei wird meist mit Kamerasystemen aus bis zu 14 gleichgeschalteten Kameras ein Panoramavideo aufgenommen, welches mit Hilfe einer VR Brille sowie einfach mit dem Smartphone oder PC wiedergegeben werden kann.

360° Video Workflow

Der 360° Video Workflow

Warum 360° und nicht Normalfilm?
Der Vorteil des 360° Films gegenüber dem Normalfilm, liegt in der Immersion, also dem Eintauchen in das Medium. Insbesondere durch die Nutzung von VR-Brillen, wird der Zuschauer emotional an die Handlung und die Protagonisten gebunden, womit ein intensiveres Medienerlebnis gewährleistet ist. Die Werbebotschaften können so persönlicher und überzeugender an den Kunden gebracht werden, als dies im Normalfilm möglich ist.

Auch die Crossmedia-Komponente soll nicht außer acht gelassen werden. Das Immersionserlebnis kann dank 360° Sicht auch mit weiteren medialen Inhalten kombiniert werden. Bild in Bild Technologie kann gewinnbringender und störungsfreier eingesetzt werden, indem Peripherie und vorher nie zugängliche Blickwinkel ausgenutzt werden. Augmented Reality findet als grafisches Overlay oder als transparente Werbung Einzug. Text und Spiel können intermedial mit Film verknüpft oder parallel erlebt und genutzt werden.

Was macht 360° Film für Kunden attraktiv?
Das Medium ist intuitiv und leicht verständlich, da es die natürlichen Rezeptions- und Erlebnismuster des Menschen bedient. Zudem ist es näher am echten Leben als künstliche 360° Umgebungen, wie sie in Virtual-Reality auf Basis Verwendung finden. Damit stößt es auch auf breite Akzeptanz bei den konservativeren Nutzern, die hauptsächlich Bildschirmerlebnisse gewöhnt sind.
Dass das Medium zukunftsträchtig ist, beweisen auch die vielen Medienplattformen wie Youtube und Facebook, die bereits 360° Film unterstützen. Verschiedenste 360° Kameras sind auch jetzt schon für Normalverbraucher erhältlich und auch die Filmindustrie stellt sich langsam auf das immersivere Unterhaltungsangebot ein.

Wofür kann ich 360° Film verwenden?
Das 360 Grad Videoformat eignet sich sehr gut für interaktive Rundgänge oder eindrucksvoll lebendige Panoramaaufnahmen von Reisezielen. Aber auch Events, Konzerte und Musikvideos werden in 360 Grad zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Die Film- und Werbebranche kann schlussendlich die Distanz zwischen Bildschirm und Zuschauer überbrücken, indem es das Publikum mitten in das Erlebnis platziert und auch zum Teil der Handlung werden lässt. Kein anderes Medium kann eine solch intensives Erlebnis bieten!

Anwendungsbeispiel:  Aufmerksamkeitsstarke 360° Videopräsenation für Gemalto auf der IAA 2015
Im Rahmen des Messestands von Gemalto auf der IAA 2015 kreierte Design4real ein 360° Virtual Reality 3D Video, das den Besuchern des Stands durch die Samsung Gear VR Brille präsentiert wurde. In dem computergenerierten Film macht der Betrachter einen Ausflug in die Welt des Internet of Things, während er die Welt durch die Augen eines Geschäftsmannes auf Reisen sieht.

Gemalto360°Video auf der IAA 2016

Gemalto 360° Video auf der IAA 2015 in Frankfurt

Auf welchen Geräten kann ich 360° Film anbieten?
360 Grad Film lässt sich bequem auf PCs, Tablets und Smartphones präsentieren, entfaltet aber seine Stärken besonders durch die Nutzung von stationären und mobilen VR-Brillen, wie der Samsung Gear VR oder der Oculus Rift VR Brille und den günstigen Google Cardboards.

Besuchen Sie uns beim 360° Video Meetup!
Das Meetup „360 Grad Video“ soll 360° Filmemachern eine Plattform zum Austausch von Erfahrungen und Ideen geben. Workflows werden erörtert und Softwareprodukte in diesem Bereich vorgestellt. Neben der technischen wird auch die narrative Seite sowie die Vor- und Nachteile dieses neuen Mediums ergründet. Weiterhin bietet das Meetup Filmern die Möglichkeit, ihre Arbeit in der Gruppe zu präsentieren und zu diskutieren. Wenn Sie mehr über 360° Video und VR Video Produktion erfahren wollen, sind Sie jederzeit willkommen.


Munich VR 360° Meetup

 

 

Zurück zu Services