XR Bavaria MeetUp: XR Bavaria MeetUp: Social VR, Virtuelle Events – Learnings aus 2020


Durch die Restriktionen von Covid 19 haben Virtual Reality Lösungen im Bereich Learning und Abhaltung von Veranstaltungen generell stark an Attraktivität gewonnen. Aber welche Anwendungen gibt es bereits, was leisten sie und was sind deren Kosten. Diesen Fragen werden wir in diesem Meetup nachgehen.

Danach bieten wir euch einen Einblick Event und Coworking XR Plattformen made in Germany

Mit dabei als Speaker sind:

Markus Neuberger
Geschäftsfeldleiter Medizin / Healthcare bei der TriCAT GmbH in Ulm. TriCat ist eine virtuelle 3D Lern- und Arbeitswelten Platform.
https://www.tricat.net/
Die Software kam z.B. bei der Shift Medical 2020 – Virtual Congress and Expo for Medical XR zum Einsatz.

Sönke Kirchhof
Stereographer, VR-Spezialist und 3D Producer, Gründer und Geschäftsführer der INVR.SPACE GmbH
Als eine der neuesten Entwicklungen veröffentlichte INVR Anfang 2020 seine selbst entwickelte META.SPACE-Plattform, mit der Konferenzen und Festivals in vollem Format, aber virtuell stattfinden können, ohne die Möglichkeit zu verlieren, sich mit anderen Teilnehmern (sozial) zu vernetzen.

Simon Berger,
BizOps Manager Arthur Technologies GmbH
Arthur ist ein virtuelles Büro, das Leuten die Freiheit gibt, mit wem auch immer, wann auch immer und von wo aus auch immer produktiv zusammenzuarbeiten.
arthur.digital (das ist die URL!!! )

Christina “Xaos” Kinne Social VR Artist und Evangelistin gibt uns einen hands-on Überblick über die beliebtesten Social VR Anwendungen.
https://xaosprincess.net/

Rene Kasperek vom XR HUB Bavaria
Der XR HUB Bavaria kündigt eine Social VR Plattform an, auf der sich die XR Community in virtuellen Räumen treffen und austauschen kann. Die WebXR-Plattform basiert auf Mozilla Hubs und wird als „XR Spaces“ zukünftig an das XR Network angedockt werden.

Mehr

By Clarence Dadson